Cookie Hinweise

Lieber airberlin.com-Nutzer, mit der Nutzung der airberlin-Webseiten willigen Sie ein, dass, wie unten beschrieben, Cookies eingesetzt werden und die pseudonymisierten Daten auch über das Ende des Webseiten-Besuchs hinaus zu den unten genannten Zwecken gespeichert werden. Hier finden Sie die entsprechenden Erläuterungen zu Cookies, deren Art und Zweck der Verwendung und der Möglichkeit, dieser zu widersprechen.
        

  1. Was sind Cookies?

    Bei  Cookies handelt es sich um kleine Textdateien, die lokal im Zwischenspeicher ihres Internet-Browsers oder auf ihrem mobilen Gerät beim Besuch bestimmter Webseiten gespeichert werden. Die Cookies werden direkt von dem Betreiber der besuchten Webseite („First Party Cookies“) oder von Dienstleistern des Webseitenbetreibers („Third Party Cookies“) über die besuchte Webseite gesetzt. Sie ermöglichen die Wiedererkennung des Internet-Browsers bei ihrem nächsten Besuch derselben Webseite und übermitteln automatisch die gespeicherten Daten an die Webseite, so dass sich diese an beispielsweise an Präferenzen oder bei früheren Webseitenbesuchen erstellte Warenkörbe „erinnern“ kann. Damit soll u.a. die Nutzerfreundlichkeit, insbesondere auch im Hinblick auf die Auswahl angezeigter Angebote, verbessert werden. 
    Die Verwendung von Cookies ist weit verbreitet. Bei Aktivierung des Cookies wird diesem eine „User-ID“ zugewiesen. Eine Zuordnung ihrer personenbezogenen Daten zu dieser „User-ID“ wie z.B. Name oder IP-Adresse erfolgt nicht. Auf Basis der Cookie-Technologie werden lediglich pseudonymisierte Informationen erhoben und gespeichert, so z.B. welche Produkte gesucht, angesehen oder ausgewählt wurden.
               
  2. Wozu werden Cookies eingesetzt?

    airberlin verwendet Cookies für unterschiedliche Zwecke:
     
    a.    Technische Zwecke
      
    Einige Cookies sind notwendig, um die Grundfunktionen der Webseite zu gewährleisten. Beispielsweise sind  die Nutzung der Warenkorbfunktion und die anschließende Flugbuchung nur durch Aktivierung dieser speziellen Cookies möglich.
      
    b.    Benutzerfreundlichkeit
      
    Die Speicherung bestimmter Informationen durch Cookies erleichtert Ihnen die Navigation durch unsere Webseite. So werden beispielsweise die von Ihnen vorgenommene Sprach- und Länderauswahl oder weitere Nutzerpräferenzen gespeichert.
      
    c.    Analysezwecke und Marketing
      
    Cookies werden außerdem gespeichert, um beispielsweise die Anzahl der Besucher der jeweiligen Webseite nachzuvollziehen,  anonymisierte Analysen zur Art und Weise der Webseitennutzung vorzunehmen oder um andere wichtige Erkenntnisse über das Nutzerverhalten auf der Webseite zu erhalten. Diese Informationen helfen bei der ständigen Verbesserung  und Optimierung der Webseite. Zudem geben sie Auskunft über die Resonanz unserer Kunden auf bestimmte Maßnahmen und Kampagnen. Diese Cookies  geben uns die Möglichkeit, gezielt diejenigen Internet Browser mit Werbung anzusprechen, die sich bereits in der Vergangenheit für unsere Produkte interessiert haben, ohne dass dabei eine Identifizierung der Besucher der jeweiligen Webseite erfolgt.
            
  3. Welche Arten von Cookies werden eingesetzt?

    Die verwendeten Cookies lassen sich je nach dem Zweck ihrer Nutzung in unterschiedliche „Arten“ unterteilen:

    a.    Session Cookies

    Session Cookies sind Cookies, die airberlin als „technische Cookies“ verwendet. Sie sind während des Besuchs der Webseite gültig und werden automatisch nach Beendigung der Session (also mit dem Verlassen der Webseite oder dem Schließen des Browsers) wieder gelöscht.  Sie dienen beispielsweise dazu, die Inhalte in einem Warenkorb (z.B. ausgewählte Destination, Datum und Personenanzahl) während der verschiedenen Schritte eines Buchungsprozesses zu speichern.

    b.    Permanente Cookies

    Permanente Cookies sind Cookies, die airberlin zum Zwecke der Benutzerfreundlichkeit und zu Analyse- und Marketingzwecken verwendet. Diese müssen für einen längeren Zeitraum im Zwischenspeicher Ihres Internet-Browsers oder auf Ihrem mobilen Gerät gespeichert werden. Denn nur so ist es möglich, Ihren Browser bzw. Ihr Endgerät bei Ihrem späteren Besuch der airberlin.com-Webseite „wiederzuerkennen“ und als Folge daraus für Sie die airberlin.com-Webseiten nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen und Ihren Wünschen bestmöglich anzupassen.

    airberlin setzt zur Analyse und zur Aussteuerung interessenbasierter Werbung auch permanente Cookies von Partnerunternehmen ein („Third Party Cookies“). Diese erfassen z.B. demografische Merkmale, Informationen darüber, welche Seiten Sie zuvor besucht haben und für welche Produkte Sie sich interessiert haben, um so die Werbung anzeigen zu können, die Ihren Interessen bestmöglich entspricht - natürlich ohne, dass die pseudonymen Daten mit personenbezogenen Daten zusammengeführt werden. Um mehr über Cookies oder gezielte Werbung zu erfahren und darüber, wie Sie diese Art von Werbung akzeptieren oder ihr widersprechen können, empfehlen wir Ihnen den Besuch der folgenden Webseiten:
       
    (opens in new window)
    (opens in new window)
    (opens in new window)
    www.allaboutcookies.org
    (opens in new window)
    (opens in new window)
    (opens in new window)

    www.aboutads.info/choices
    (opens in new window)
    (opens in new window)
    (opens in new window)

    www.networkadvertising.org/choices
    (opens in new window)
    (opens in new window)
    (opens in new window)

    www.youronlinechoices.eu
    (opens in new window)
    (opens in new window)
    (opens in new window)


    Für statistische Zwecke hinsichtlich eines Kampagnentrackings verwendet airberlin zudem die Dienste der AdClear GmbH (www.adclear.de).

    Beachten Sie bitte, dass airberlin keine Haftung für den Inhalt verlinkter und gelisteter externer Internetseiten übernimmt. Wenn Sie auf eine Seite mit eingebettetem Inhalt gehen, wie beispielsweise Facebook oder YouTube, erhalten Sie unter Umständen Cookies von diesen Webseiten. Wir möchten darauf hinweisen, dass wir keinerlei Kontrolle darüber haben, wie diese Cookies erstellt werden. Für weitere Informationen hierzu, besuchen Sie bitte die Webseiten der jeweiligen Anbieter.
     
    Um eine Analyse von Aktivitäten auf unserer Webseite auch geräteübergreifend vornehmen zu können, verwenden wir Google Analytics einschließlich der Funktionen von Universal Analytics. Dies wird durch die pseudonyme Zuweisung einer User-ID zu einem Nutzer ermöglicht. Eine solche Zuweisung erfolgt etwa, wenn Sie sich über unsere airberlin-App oder über Ihr yourairberlin-Konto anmelden. Es werden hierbei keine personenbezogenen Daten an Google weitergeleitet.
     
  4. Deaktivieren von Cookies und/oder User-ID

    Wenn Sie nicht möchten, dass airberlin permanente Cookies auf Ihrem Gerät platziert, können Sie die Verwendung von Cookies über Ihre Browsereinstellungen oder -optionen ablehnen. In einem solchen Fall kann es sein, dass Sie einige Bereiche der airberlin-Webseiten nicht in der vorgesehenen und optimalen Weise nutzen können.Wenn Sie von der Erfassung des AdClear Kampagnentrackings ausgeschlossen werden möchten, wird von der Domain airberlin.com ein Cookie mit dem Namen "adclearoptout“ gesetzt. Dieser Widerspruch gilt so lange, wie Sie das Cookie nicht löschen. Das Cookie ist für die genannte Domain, pro Browser und Benutzer eines Rechners gesetzt. Wenn Sie auf unsere Webseite von mehreren Endgeräten und Browsern aus zugreifen, müssen Sie daher auf jedem Endgerät und in jedem Browser separat der Datenerfassung erneut widersprechen. Dem AdClear Kampagnentracking widersprechen: https://clear.airberlin.com/acv/A3104969/?setOptoutCookie
    (opens in new window)