NIKIs Press Releases


2014-12-16 10:00


NEU: Mit NIKI nach Athen


NIKI erweitert das Angebot nach Griechenland. Athen wird im Sommerflugplan 2015 täglich außer Samstag angeflogen. Zu den beliebten griechischen Ferieninseln im Mittelmeer, wie zum Beispiel Kreta, Rhodos, Santorin oder Mykonos gesellt sich mit Athen im April 2015 eine neue NIKI Destination am Festland des südeuropäischen Staates. Die neue Verbindung nach Athen wird täglich außer Samstag mit einem Airbus A320 bedient und bietet Urlaubs- und Geschäftsreisenden nach Griechenland zusätzliche Flexibilität und beste Anschlussflüge. Zudem erhalten Fluggäste aus  Griechenland Zugang zu den NIKI Verbindungen ab Wien in das weltweite airberlin Streckennetz.

NIKI (HG8640) fliegt um 11.30 Uhr ab Wien in die griechische Hauptstadt und landet dort um 13.35 Uhr. Der Rückflug (HG8641) verlässt Athen um 14.25 Uhr und kommt um 16.45 Uhr wieder in Wien an.

„Griechenland hat sich in den vergangenen Jahren zum stärksten Wachstumsmarkt der NIKI entwickelt. Mit dem kürzlich beschlossenen Flottenumbau werden wir aus der Position des Marktführers nach Griechenland in Zukunft noch mehr Flüge von Wien anbieten“, so NIKI Geschäftsführer Mag. Christian Lesjak.

Athen, das Zentrum der antiken Welt, ist mit seinen beeindruckende Bauten und den klassischen Sehenswürdigkeiten des alten Griechenlands eine europäische Stadt, die man gesehen haben muss. Zu den wichtigsten Kunststätten gehören das Parthenon auf der Akropolis oder der Tempel des Zeus und das Theater des Dyonisos in der Altstadt von Athen. Ein Must-see für Kultur- und Geschichtsinteressierte. Die neue NIKI Strecke kann ab sofort im Reisebüro oder auf flyniki.com gebucht werden.