NIKIs Press Releases


2014-11-21 12:00


NIKI verbindet Wien mit Abu Dhabi

Mehr als 150 Gäste feierten am 21. November 2014 die neue NIKI Verbindung zwischen Wien und Abu Dhabi. Zum ersten Mal fliegt NIKI und - ebenfalls neu - mit Business Class unter dem Motto „All the Best“. In einer strategischen Partnerschaft mit Etihad Airways wird ein täglicher Flug nach Abu Dhabi in den Vereinigten Arabischen Emiraten angeboten. Wiener Tradition trifft die Stadt der Zukunft Abu Dhabi.

Zum Tina Turner Klassiker „Simply the Best“ wurde am Freitag die neue NIKI Business Class „All the Best“ anlässlich der neuen NIKI Verbindung zwischen Wien und Abu Dhabi in Wien der Öffentlichkeit vorgestellt.

In einer spektakulären Präsentation am Flughafen Wien, die von Vera Rußwurm moderiert wurde, konnten die geladenen Gäste live mitverfolgen wie die beiden Metropolen Wien und Abu Dhabi ab 24. November 2014 ein Stück näher zusammenrücken. Eine einzigartige Projektion, direkt am NIKI Airbus A320 visualisierte das traditionelle Wien und das moderne Abu Dhabi, bevor die NIKI Business Class zunächst als bewegtes Bild erschien. Am Höhepunkt der Show – untermalt vom Tina Turner Song „Simply the Best“ - öffneten sich die Türen der NIKI Maschine und  Flugbegleiterinnen von NIKI und Etihad Airways luden zur Besichtigung in die neue Business Class ein. Kleine Sachertorten versüßten dabei den interessierten Gästen den Lokalaugenschein.

Christian Lesjak, NIKI Geschäftsführer konnte dabei zahlreiche Gäste, darunter Julian Jäger vom Flughafen Wien, Peter Baumgartner von Etihad Airways und Konsul Ahmed Alttakkawi, Embassy of United Arab Emirates. Auch Michael Konsel, Missy May, Martina Kaiser und Daniel Serafin sind der Einladung von NIKI gefolgt.

NIKI fliegt ab 24. November 2014 in Kooperation mit Etihad Airways täglich in die Hauptstadt der Vereinigten Arabischen Emirate. Etihad, das arabische Wort für Einheit, öffnet NIKI Fluggästen ein weltweites Netzwerk - eine Allianz von der Urlaubs- und Geschäftsreisende gleichermaßen profitieren. Auf der neuen Strecke wird ein Airbus A320 eingesetzt, der täglich um 11.10 Uhr in Wien unter der Flugnummer HG7086 abhebt und um 19.50 in Abu Dhabi Uhr landet. Der Rückflug startet um 02.40 Uhr und kommt um 06.10 Uhr in Wien Schwechat an. Der NIKI Flug bietet sowohl in der Economy mit 132 Plätzen, wie auch in der Business Class mit zwölf Sitzen eine besonders angenehmes Reiseerlebnis. Mit Wi-Fi an Bord ist man auch über den Wolken jederzeit online und Business Class Gäste werden unter dem Motto “All the Best“ mit ausgezeichnetem Catering und einer großen Menüauswahl verwöhnt. Die Fleischgerichte sind dabei selbstverständlich Halal zertifiziert.

Abu Dhabi, die Hauptstadt des gleichnamigen Emirats am Arabischen Golf ist eine sonnensichere Feriendestination und punktet mit idealen Anschlussflügen nach Südostasien, Australien und den indischen Subkontinent. Geschäftsreisende und Urlauber profitieren dabei von höchster Flexibilität und idealen Umsteigeverbindungen in die ganze Welt. Dazu  zählen interessante Destinationen wie Bangkok, Phuket, Hongkong, Delhi, Colombo sowie Bangalore, Shanghai, Chengdu oder Al Ain ebenso wie Sydney oder Johannesburg.

„Durch die Codeshare Vereinbarung mit Etihad Airways bieten wir unseren Gästen eine weitere attraktive Business- und Urlaubsdestination an“, so NIKI Geschäftsführer Mag. Christian Lesjak und weiter: „Die Aufnahme der neuen Verbindung nach Abu Dhabi, erstmals mit einer NIKI Business Class, stellt einen wichtigen Meilenstein in unserer Unternehmensgeschichte dar.“

Auch Peter Baumgartner, Chief Commercial Officer von Etihad Airways, zeigt sich über die erste Verbindung zwischen den beiden globalen Hauptstädten begeistert: „Etihad Airways freut sich, den neuen täglichen NIKI-Flug zwischen Abu Dhabi und Wien mit ihrem EY-Code zu belegen und gemeinsam mit NIKI Reisende nach Abu Dhabi zu bringen.“

Die neue NIKI Strecke bietet ein rundum angenehmes Flugerlebnis bei bestem Preis-Leistungsverhältnis und kann ab sofort im Reisebüro oder auf flyniki.com gebucht werden.