NIKIs Press Releases


2014-03-10 10:30


Neue Verbindung: Mit NIKI ab sofort nach Madrid

Heute startete der erste Linienflug von NIKI aus Wien nach Madrid. Die österreichische Fluggesellschaft, die zur airberlin group gehört, fliegt ab sofort täglich nonstop von Wien Schwechat in die spanische Hauptstadt.

Um die Gäste auf die neue Verbindung einzustimmen, wurden sie vor dem Abflug in Wien von einer Flamencotänzerin empfangen. Auf dem Flug wurde dann mit einem spanischen Rioja angestoßen. Für alle aus Madrid kommenden Fluggäste gab es wiederum eine typische Wiener Spezialität – den Sacherwürfel aus dem Hause Demel.

„Die Einführung der neuen NIKI Verbindung nach Madrid zeigt, wie wichtig Österreich und Spanien für die airberlin group sind. So setzen wir auch in 2014 mit der täglichen Anbindung nach Madrid neben Barcelona, Malaga, Palma und Valencia auf den spanischen Markt“, erklärt Mag. Christian Lesjak, NIKI Geschäftsführer.

Der NIKI Flug startet und landet in Madrid-Barajas von Terminal 4, der auch von den anderen Fluggesellschaften der oneworld® Luftfahrtallianz genutzt wird.

Auf allen Flügen lädt NIKI ihre Gäste auf heiße und kalte Getränke sowie einen Snack ein und stellt gratis Zeitungen und Zeitschriften zur Verfügung.

Die Tickets können im Internet unter flyniki.com, im Service Center der Gesellschaft unter 0820 737 800 (0,12 €/min aus dem Festnetz) sowie im Reisebüro gebucht werden. Die Preise verstehen sich inklusive Steuern, Gebühren und topbonus Meilen.

Pressekontakt:

Milene Platzer

Head of Marketing & PR

Tel.: 0043 1 70126 445

Fax: 0043 1 70126 480

E-Mail: presse@flyniki.com

www.flyniki.com

www.facebook.com/flyniki