NIKIs Press Releases

2013-08-28 13:40


Mit NIKI jetzt nonstop nach Zypern. Der Sonne entgegen.

NIKI bietet ab 31.1.2014 Flüge in die beliebte Ganzjahresdestination Zypern an.

Die Airline fliegt zweimal wöchentlich ab Wien nach Larnaca. 340 Sonnentage pro Jahr und weniger als 3 Stunden Flugzeit sprechen für die östlichste Insel im Mittelmeer.

Jeden Montag und Freitag startet der neue NIKI Flug (HG2184) in Wien um 10.50 Uhr und landet um 14.45 Uhr in Larnaca. Der Rückflug (HG2185) verlässt die zypriotische Hafenstadt um 15.25 Uhr und kommt um 17.40 Uhr in Wien Schwechat an. Im Sommerflugplan ab 07.05.2014 wird eine zusätzliche Frequenz jeden Mittwoch angeboten. Die ideale Verbindung für Reisende, die eine Destination mit Sonnengarantie und mildem Klima schätzen, dabei aber keine langen Flugzeiten in Kauf nehmen möchten. Der Hin- und Rückflug ist bereits ab € 249,- im Reisebüro oder auf flyniki.com zu buchen.

Zypern hat sich in den letzten Jahren zu einem äußerst attraktiven Reiseziel entwickelt. Dabei spielt nicht nur das Wetter eine Hauptrolle, die Insel punktet mit einem vielfältigen Angebot für ganz unterschiedliche Wünsche. Hier lässt man sich, umgeben vom mediterranen Flair, in luxuriösen Wellness-Tempeln verwöhnen oder entdeckt auf einem der 72 Wanderwege die einzigartige Natur mit seltenen Orchideenarten und zahlreiche Ausgrabungsstätten. Die Insel der Aphrodite kann immerhin auf eine 10.000-jährige Geschichte verweisen, wovon prachtvolle Ikonen und Fresken in Klöstern und Kirchen zeugen. Egal ob gemütliche Ferienwohnung in einem der malerischen Dörfer im Hinterland oder internationale Hotelkette mit hohem Standard –  Zypern bietet für jeden Geschmack das richtige Angebot. Die einzigartigen Designhotels auf der Insel gelten als perfekte Hideaways für alle, die Wert auf Schönheit und Ästhetik legen. Hier wird Entspannung groß geschrieben.

 

NIKI ist die zweitgrößte Fluglinie am Flughafen Wien. Die zur airberlin Gruppe gehörende österreichische Airline bietet durch den Beitritt zur oneworld® Allianz am 20. März 2012 ihren Fluggästen ein weltweites Streckennetz an. Im Flugverkehr zwischen Österreich und Deutschland sind NIKI und airberlin mit bestem Produkt und  (oder dem besten ansonsten sowohl bei Produkt als auch Preis besten) Preis bereits zur Nummer eins aufgestiegen.

airberlin ist eines der führenden Luftfahrtunternehmen in Europa und fliegt zu 151 Destinationen in 40 Ländern. Die zweitgrößte Fluggesellschaft Deutschlands beförderte im Jahr 2012 mehr als 33 Millionen Fluggäste. Durch die strategische Partnerschaft mit Etihad Airways, die zu 29,21 Prozent an airberlin beteiligt ist, und die Mitgliedschaft in der Luftfahrtallianz oneworld® verfügt airberlin über ein globales Streckennetz. Die Airline mit dem preisgekrönten Service bietet mit 14 Airlines weltweit Flüge unter gemeinsamer Flugnummer an. Die Flotte hat ein Durchschnittsalter von fünf Jahren und gehört zu den jüngsten und ökoeffizientesten in Europa.