NIKIs Press Releases

2013-01-09 14:05


Mehr Service für NIKI und airberlin Gäste: Eröffnung Check-in 1 am Flughafen Wien

Wien. Am 9. Jänner geht der modernisierte Check-in 1 am Flughafen Wien in Betrieb, an dem ab dann alle NIKI und airberlin Flüge abgefertigt werden.

NIKI und airberlin Gäste profitieren vom modernisierten Check-in Bereich 1 am Flughafen Wien und können sich über mehr Reisekomfort freuen: Auf rund 3.500 m² Terminalfläche stehen künftig bis zu 30 Check-in-Schalter und acht Automaten zum zeitsparenden Self-Check-in zur Verfügung.

„Wir freuen uns, unserem zweitgrößten Kunden NIKI und airberlin mit dem neuen Check-in 1 nun eine moderne Terminalumgebung bereitstellen zu können. So wollen wir dazu beitragen, dass NIKI und airberlin-Passagiere sich am Flughafen Wien wohlfühlen.“, sagt Mag. Julian Jäger, Vorstand der Flughafen Wien AG.

Neu ist ein eigener Priority Check-in-Schalter für Teilnehmer des Vielfliegerprogramms topbonus mit Silver, Gold oder Platinum Status. Außerdem stehen den topbonus Statuskunden an den Sicherheitskontrollen sogenannte Fastlanes zur Verfügung, die die Wartezeit verkürzen. Für das zweite Quartal plant airberlin die Eröffnung eines exklusiven Wartebereichs, wie es sie schon in Berlin, Düsseldorf, Köln/Bonn und München gibt. Weiterhin werden den Reisenden ab sofort im Check-in 1 zwei Großgepäcksschalter, zwei Zollschalter und einen Kofferträgerservice angeboten.

Ein weiterer Vorteil für Fluggäste der airberlin group: Vom nahegelegenen Parkhaus 3  führt ein kurzer und überdachter Weg direkt in das Terminalgebäude. Dort steht für Inhaber einer topbonus Platinum, Gold oder Silver Card ein Exklusiver Parkbereich bereit.